Ihr Videokonferenzraum – ein Investment in die Zukunft!

Die Art und Weise, wie Menschen kooperieren und zusammenarbeiten, hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Das gilt auch für die visuelle Kommunikation und die Art und Weise, wie Menschen arbeiten. Ist Ihr Betrieb für diese neue Kommunikationskultur schon eingerichtet? Verfügen Sie bereits über einen Videokonferenzraum, um optimal von diesem Trend zu profitieren?

Kennen Sie das?

Verspätungen und ungenügende Bild- und Tonqualität in Videokonferenzen führen zu Ineffizienz. Ungenügende Infrastruktur und fehlerhafte Anwendungen haben schon viele virtuelle Meetings vorzeitig beendet. Die entstehende Unsicherheit wirkt unprofessionell und kann Entscheidungen innerhalb eines Meetings direkt beeinflussen. Das kostet Ihr Unternehmen Geld und die Nutzer Nerven.

Wussten Sie, dass unprofessionelle Videokonferenz-Systeme:
  • dem Zeitmanagement und der Motivation der Mitarbeiter schaden?
  • die Produktivität Ihrer Mitarbeiter unnötig ausbremsen?
  • die gesparte Reisezeit durch Technikprobleme vergeudet?
  • die besten Präsentationen unprofessionell wirken lassen können?

All das schlägt zu Buche, wenn die zugrundeliegende Technik den Menschen ausbremst, statt ihn zu unterstützen. Daher lohnt es sich, in ein Videokonferenz-Raumsystem zu investieren, das Sie sicher und verlässlich nach vorne bringt.

Unsicher, welches Videokonferenz-Raumsystem zu Ihnen passt?

"Wir beraten Sie gerne, kostenlos und unverbindlich."

Cyril Brodbeck
Business Development Manager

So entsteht Ihr perfekter Videokonferenzraum

Es ist uns wichtig, Ihre perfekte Lösungen zu finden. Denn nur, wenn Ihr Videokonferenzraum reibungslos funktioniert, gibt er Ihnen das Gefühl, jederzeit sicher auftreten zu können.

Und so geht's – in drei Schritten:

1. Wir ermitteln Ihren Bedarf

Die perfekte Lösung und Implementierung Ihres Videokonferenz-Raumsystems setzt die Berücksichtigung der gegebenen Infrastruktur voraus. Ein vorgängiges Erstgespräch mit unserem Fachspezialisten stellt die Basis für eine professionelle Analyse dar. Dies fliesst in unsere Begutachtung vor Ort ein:

  • Bisherige Ausstattung Ihrer Räume
  • Check der vorhandenen Lichtverhältnisse
  • Eigenschaften der Raumakustik
  • Aufnahme der bestehenden Elektro-Installationen
  • Information über vorhandene Software und Plattformen
  • Möglichkeiten für eine möglichst intuitive Bedienung
  • Ansprüche an Bild- und Tonqualität

Ihre massgeschneiderte Lösung stellen wir sodann nach Ihren Wünschen und Bedürfnisse zusammen.

2. Wir planen Ihre Lösung

Als unabhängiger Anbieter setzen wir den Fokus auf die nahtlose Integration der erforderlichen Komponenten. Zu diesen gehören:

Raumgrösse und -akustik:

Die Raumgrösse steht an erster Stelle bei unseren Abklärungen. Sie entscheidet zu Beginn, welche Komponenten grundsätzlich infrage kommen. Wer hätte gedacht, dass dabei die Tischform eine entscheidende Rolle spielt? Bei ovalen oder runden Tischen können nicht alle Plätze besetzt werden. Die Teilnehmer sollten mit dem Gesicht zur Kamera und Display sitzen. Die Abweichung darf maximal 90° Abweichung aufweisen. Optimal sind in grösser Räume trapezförmige Tische.
Ein grosser Entscheidungsfaktor stellt auch die bestehende Raumakustik dar. Echobildung oder Halleffekte müssen in die Gesamtbetrachtung miteinbezogen werden.

Video-Bildschirm:

Die Grösse des Raumes und die maximale Teilnehmerzahl definieren die Art des Bildschirms. Für kleinere Besprechungsräume genügt beispielsweise ein 4K-Display. Für Konferenzräume und Sitzungssäle empfehlen wir mehrere Bildschirme oder Projektoren. Grossformatige LED-Wände sind in exklusive Videokonferenz-Studios die erste Wahl.

Lautsprecher:

Das Ziel ist eine verzögerungsfreie und ausgewogene Tonübertragung im Raum. Den idealen Hörkomfort erreichen wir durch die optimale Positionierung der Lautsprecher und auf den Raum angepasste akustische Signaloptimierung.

Software:

Der Einsatz einer gängigen Software erleichtert die Bedienung und erhöht die Akzeptanz unter den Nutzern. Intuitive und selbsterklärende Nutzung sind zeitsparend und vermeiden Frustrationen. Lösungen wie Zoom oder Microsoft Teams setzen wir regelmässig erfolgreich ein.

Kamera:

Die beste Qualität von Videogesprächen beginnt mit dem Kamerasystem. Wir empfehlen jene Kamera, welche Ihnen das effizienteste Meeting-Erlebnis ermöglicht. Unsere Expertise verhilft uns, Einzelbüros bis hin zu grossen Konferenzräumen bestmöglich auszustatten.

Mikrofon:

Die Raumgrösse sowie die vorgesehenen Sitzpositionen entscheiden die Wahl der Mikrofon-Technologie. Heutige Systeme unterdrücken Echos und Nebengeräusche. So erreichen wir eine kristallklare Klangqualität und hohe Verständlichkeit. Für beste Akustik in grossen Konferenzräumen schalten wir mehrere Mikrofone intelligent zusammen. Denn hören wollen Sie nur die Person, die gerade spricht und nicht die störenden Nebengeräusche.

Beleuchtung:

Dimmbare Leuchten lassen das Licht in den Räumen optimal steuern. Eine angepasste Farbtemperatur leuchtet die Konferenzteilnehmer natürlich aus. Die beste Position der Lichtquelle vermeidet Schattenwurf und verbessert die visuelle Betonung.

Greenscreen:

Für unternehmensspezifische Bild-Hintergründe in Videokonferenzen oder Webinaren ist ein einfarbiger Hintergrund (vorzugsweise grün oder blau) notwendig. Ein sogenannter Greenscreen ermöglicht das perfekte Bild ohne störende Gegenstände und Bildflimmern. Mit dieser Technik können Sie wie auf einer Bühne durch ihre Präsentation führen.

3. Wir installieren und Sie werden geschult

Nachdem wir all Ihre Wünsche und Bedürfnisse in die Planung aufgenommen haben und Sie zufrieden sind, erfolgt die

  • Installation des Videokonferenz-Raumsystems durch unsere zertifizierten Techniker.
  • Gleichzeitig vermitteln wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern das komplette Know-How zur praktischen Nutzung.
  • Für Administratoren liegt uns darüber hinaus die Schulung über tieferes Wissen und sichere Betreuung der Lösungen am Herzen.

Ein eingehaltener Zeitplan und höchste Qualität sind unser Erfolgsversprechen an Sie.

Wir begleiten Sie weiter

"Es ist unser Anspruch, gemeinsam mit Ihnen die optimale Nutzung Ihres neuen Videokonferenzraums zu erreichen. Sollten also nach der Inbetriebnahme Fragen aufkommen, steht Ihnen unser Supportteam jederzeit unterstützend zur Seite."

Dominik Gisin
Bereichsleiter Service & Support

Mit Sicherheit zu mehr Erfolg

Wir sind ein dynamisches Team, ideenreich und erfrischend anders. Gerne probieren wir neue Wege aus und streben nach ambitionierten Lösungen. Wenn wir etwas machen, dann richtig. Open-minded streben wir nach innovativen Ideen und Konzepten, ohne dabei den Fokus auf das wesentliche zu verlieren. Mit viel Eigenverantwortung handeln wir zukunftsorientiert und nachhaltig ökonomisch.

Mehr über EOTEC erfahren →

Seit 1984

Wir stehen für Sicherheit in der Medientechnik und das bereits seit über 35 Jahren.

Regional stark

Dank unserer beiden Geschäftsstellen in Basel und Zürich sind wir schnell bei Ihnen vor Ort.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Healthcare

Videokonferenz in Spitälern

Erfahren Sie in einem Video, wie im Universitäts-Kinderspital Zürich Videokonferenz Technologie erfolgreich eingesetzt wird.

Videokonferenz Gesundheitswesen
Industrie

Nordstream

Mit Vollgas sorgten wir dafür, dass ein Gas-Unternehmen dank unseres Videokonferenz-Raumsystems, einfach und perfekt virtuell kommunizieren kann.

Ihr Ansprechpartner bei EOTEC:
Cyril Brodbeck
Cyril Brodbeck
Business Development Manager
Roland Bricchi
Roland Bricchi
Filialleiter Zürich
Weiter zu allen Mitarbeitern EOTEC AG Team

Unsere langjährigen Partner

Zusammen mit unseren Partnern legen wir wert auf Qualität und langfristige, belastbare Beziehungen.

Unsicher welches Videokonferenz-System zu Ihnen passt?

Wir beraten Sie gerne, kostenlos und unverbindlich.

Jetzt Kontakt aufnehmen